Hating Games is easy

Yessas, wer hätte das gedacht? Da konzipiert der Mann ein Spiel, dass sich besser verkauft als geschnitten Brot und Burger mit Fritten, scheffelt mit und durch Nintendo umgerechnet 11 Millionen Dollar an Lizenzgebühren und dann das: Dr. Kawashima hasst Videospiele. Sie machen ihm Angst, passen nicht in sein Bild einer Leistungsgesellschaft und sind offenbar in […]